News | Archives
All
News
Events
Media

Fein-Tuning für ein besonderes Hörvergnügen auf vier Rädern: Das neue Sound-System von Arkamys wurde für die neue Ausstattung des neuen C4 ausgewählt.

Français - English - Deutsch - Español - Italiano - Русский - Polski

Neue Klangwelt für das Auto. Neuen Hörkomfort bietet das französische Unternehmen Arkamys mit einer neuen Technologie zur Verräumlichung des Klangs. Das neue Sound-System verbessert die akustische Leistung im Wageninneren. Dabei kann die Klangbühne vor dem Fahrer oder einem der anderen Passagiere positioniert werden. Die Klangwiedergabe wird durch kräftigere Bässe, eine größere Wiedergabetreue der Klangfarben sowie durch eine veränderte Verteilung innerhalb der Fahrgastzelle optimiert.


Das auf digitaler Klangbearbeitung basierende akustische Korrektursystem beseitigt Klangabweichungen, die durch die physischen Grenzen der Lautsprecher und die Gegebenheiten des Fahrgastraums bedingt sind. So erhält der Klang seine ganze Breite und Klarheit zurück. Der Toningenieur bringt Technik und Wahrnehmung zusammen und sorgt für die bestmögliche klangliche Wiedergabe. Musik und Stimmen werden im Inneren des Fahrzeugs harmonisch verteilt.

Zum Angebotsspektrum von Arkamys zählen sowohl Software-Lösungen als auch Audio-Dienstleistungen für die Unterhaltungselektronik und den Automobilbereich. Für die Ausstattung des neuen C4 hat sich Citroën für die Akustik-Lösung von Arkamys entschieden.

Bitte richten Sie Ihre Anfragen direkt an das FIZIT. Für die Zusendung eines Belegexemplars bedanken wir uns.

Kontakt

ARKAMYS
Philippe Tour, Geschäftsführer
31 rue Pouchet
F - 75017 Paris
Tel.: +33 1 79 97 14 50
E-Mail : contact@arkamys.com
Webseite : www.arkamys.com

Pressekontakt

FIZIT – Das deutsche Pressebüro von Ubifrance
Französisches Generalkonsulat
Wirtschafts- und Handelsabteilung - Ubifrance
Nathalie Daube, Pressereferentin
Königsallee 53-55
40212 Düsseldorf
Tel.: +49 211 30041-350
Fax: +49 211 30041-116
E-Mail: n.daube@fizit.de
Web: www.fizit.de